Wahlen bei den Jusos im Unterbezirk – neues Vorstandsmodell

Die Jusos im Unterbezirk Hildesheim haben bei ihrer Unterbezirkskonferenz in der Mehrzweckhalle in Nordstemmen am Sonntag, den 11. Juli, einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitgliederversammlung beschloss ein neues Vorstandskonzept. Das klassische Modell aus Vorsitz und Stellvertretung wurde durch einen Sprecher*innen Kreis ersetzt. Dieser besteht aus: Dennis Bode (Alfeld), Antonia Hillberg (Hildesheim), Linus Klante (Harsum), Victor Kuhlmann (Bad Salzdetfurth) und Daniela Rump (Nordstemmen).  Für den Landesvorstand der Jusos wurde erneut Daniela Rump nominiert.

 

Als Gäste waren der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal, der Landtagsabgeordnete und Landratskandidat Bernd Lynack und der Landtagsabgeordnete Volker Senftleben eingeladen. In ihren Grußwörtern betonten die Abgeordneten, wie wichtig die Arbeit der Jusos im Unterbezirk, aber auch in den Gremien der SPD sei. Für den SPD-Unterbezirk hielt Sven Wieduwilt ein Grußwort. Pascal Kubat sprach als SPD-Stadtverbandsvorsitzender, Antonia Hillberg für die Jusos im Bezirk Hannover.

 

Neben dem neuen Vorstand wurden auch die Delegierten für die Landes- und Bundeskonferenzen gewählt.